Winter Composing

Mehr aus einer Laune heraus als aus purer Absicht habe ich die Tage mal wieder ein Composing begonnen. Mit dem Ausgangsbild wollte ich schon lange etwas machen, irgendwie fehlte mir aber die Inspiration.

Vor ca. einem Jahr war ich mit Nadine "Duplo Bussi" auf dem St. Peter Friedhof in Straubing unterwegs. Es entstanden dabei sehr schöne Bilder, mit dem einen oder anderen Motiv aber war ich nie 100prozentig zufrieden. Mir gefiel zwar die Pose, Bildaufbau und Hintergrund waren aber mal so gar nix Tolles. 

Irgendwie fehlte mir aber immer die Idee und die Muse, aus dem Bild noch was Neues zu machen. Bis ich mir vor kurzem auf Facebook wieder mal ein paar Composing-Videos angeschaut hatte, und zwar von diesem Herrn hier. Daraus enstand die Idee und der Wunsch, auch mal wieder so was zu machen. Und da erinnerte ich mich an diese Bild....

 

Also, im Internet einfach mal ein paar passende Bildelemente gesucht und einfach mal grob zusammen schneiden. Eins führte zum Anderen und am Ende war ich mit dem Ergebnis durchaus zufrieden. Es ist bei weitem nicht perfekt, dafür fehlt mir einfach die Übung und die Erfahrung. Aber alles in allem finde ich, das Bild ist ganz solide geworden.

 

Insgesamt besteht das Bild aus drei Einzelbildern (Model, Schädelhaufen und Hintergrund) und etwas Schnee als Overlay. Das ganze wurde dann in Photoshop CC zusammengebaut.

 

Quelle Bilder:

 

Hintergrund:

http://static.tumblr.com/c6c1d0fdb71834eb357bc88a5abb984a/4wjgon5/7XCng6yg7/tumblr_static_97oqwi0zrqko4gs0o4os4s0c0.jpg

Schädelhaufen:

http://www.ghostride.com/skull-pile.html



Zugehörige Artikel

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hallo und Herzlich Willkommen!

Es freut mich, dass Sie auf meiner Seite mit dem Thema Fotografie vorbeischauen.

Ich möchte Ihnen hier ein paar Ergebnisse meines Hobbys präsentieren und hoffe, Sie finden Gefallen an den Ergebnissen. 

Über einen Kommentar zu dem einen oder anderen Bild oder Blogbeitrag würde ich mich sehr freuen.