Hurra, Hurra, der Herbst ist da!

Seit Tagen schon sage ich zu mir: Du musst unbedingt noch Fotos machen, die Blätter sind so schön bunt, das darfst du dir nicht entgehen lassen. Also, Kamera rausgeholt, raus vor die Haustüre und einmal rum um´s Haus. Hat gar nicht wehgetan...

Viel gibt es heute zu den Bildern nicht zu sagen. Es war ein entspannter Spaziergang rund ums Haus und durch die anliegenden Gärten.

Das Licht war sehr weich, da es den ganzen Tag stark bewölkt war. Wäre ich einen Tag vorher losgezogen, hätte ich sicherlich etwas kontrastreichere Fotos zu Stande bekommen, gestern war es wunderbar sonnig. Hier und da lies sich die Sonne aber doch blicken...

 

Als kleine Motivation habe ich diesmal bewusst auf eine moderne Linse verzichtet, auf der Kamera (Sony A7) hatte ich eine SMC Pentax-M 1:1.7 50mm Linse und in der Tasche noch eine Minolta MD-W.Rokkor 1:2.8 35mm. Das manuelle Fokussieren ging dank Focus-Peaking recht gut von der Hand, ich war nicht in Eile und konnte mich auf das Scharfstellen konzentrieren.

 

Bearbeite wurden die Bilder wieder komplett in Lightroom CC (Belichtung und Look).

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Frieser Bärbel (Freitag, 13 November 2015 20:23)

    Super tolle Fotos!!☺

Hallo und Herzlich Willkommen!

Es freut mich, dass Sie auf meiner Seite mit dem Thema Fotografie vorbeischauen.

Ich möchte Ihnen hier ein paar Ergebnisse meines Hobbys präsentieren und hoffe, Sie finden Gefallen an den Ergebnissen. 

Über einen Kommentar zu dem einen oder anderen Bild oder Blogbeitrag würde ich mich sehr freuen.